Die philanthropische Brille, die Entwicklungsländer unterstützt

Ein Dollar für einen guten Zweck für jedes Paar von Brille EyeSpies: Die für ihre ultraleichten und faltbaren Modelle bekannte Marke feiert ihr erstes Jubiläum im Brillengeschäft.

Mehr als 150 Millionen Menschen weltweit haben Sehprobleme und 90% von ihnen können weder studieren noch arbeiten. Denn wenn im Westen eine Brille ausreicht, um das Problem zu lösen, können sich die Bevölkerungen der Entwicklungsländer diese nicht leisten.

Zu diesem Anlass eine Partnerschaft mit der philanthropischen Organisation OneDollarGlasses die seit Jahren in Ländern wie Bolivien, Äthiopien und Burkina Faso durch die Realisierung und die Verteilung von Korrekturlinsen mit essentiellen und preiswerten Rahmen: nur 1 USD das Paar.

Augenspione kommt mit seiner super kompakten Lesebrille ins Spiel und spendet OneDollarGlasses einen Dollar für jeden Kauf von Modellen für 69 USD, die auf der Website zum Verkauf angeboten werden EyeSpies.Vision