Ein Job für den Sommer? Hier ist was und wo zu suchen

In den Vereinigten Staaten, sagt der Wall Street Journal, ein 16-jähriger Junge, begann in der Sommerpause mit der Reparatur des iPhones. ein Sommerjob wie ein anderer. Wäre es nicht so, dass der junge Mann, wie von der Quelle berichtet, mehr als 20.000 US-Dollar durch die Reparatur von Smartphones verdient hätte. Grayson Shaw, so der Name des Jungen, organisierte zu Hause einen Arbeitsplatz mit allem, was für die Reparatur der berühmten Handys des Cupertino-Giganten nötig war, und reparierte sogar bis zu neun pro Tag.

Nicht jeder kann nach solchen Einnahmen streben, aber viele StudentenIn der Sommerpause und an den Wochenenden des ganzen Jahres suchen sie nach einem Job zum Abrunden. In Italien ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass der Tourismus viele Möglichkeiten für saisonale Jobs bietet, bei denen es sich um feste Jobs handeln kann (der Ortswechsel kann das ganze Jahr über fortgesetzt werden), aber auch für diejenigen, die im Winter studieren. Darüber hinaus bietet diese Art der Beschäftigung häufig auch eine Unterkunft oder, wenn in der Stadt, eine Teilzeitbeschäftigung oder einfach eine zeitliche Verpflichtung. Hier sind die beliebtesten Anwendungen (und wie man sie findet).