Raf Simons verlässt Dior - Io Donna

Raf Simons verlässt Dior

Raf Simons begrüßt die erste Reihe bei der letzten Paris Fashion Week

Schockmeldung bei Dior: Raf Simons, 47, entschied sich, das Maison plötzlich zu verlassen nach dreieinhalb Jahren Zusammenarbeit. Die Sammlung Frühling / Sommer 2016, die auf der letzten Pariser Fashion Week gezeigt wurde, war der letzte für die Marke. Simons war 2012 nach dem Skandal und dem Ausstieg von John Galliano. Er war die sechste führende Marke, von der Gründung des Hauses. Es kam von Jil Sander.

Die Gründe wären in einer Stellungnahme des Stylisten enthüllt worden WWD, Damenbekleidung täglich, die "Bibel" des Modejournalismus. "Ich habe mich entschieden, die kreative Leitung von Christian Dior zu verlassen. Es ist eine Entscheidung, die auf meinem Wunsch beruht, mich auf andere Interessen meines Lebens zu konzentrieren, einschließlich meiner Marke und der Leidenschaften außerhalb der Arbeit. "

Gerüchte sagen, dass das Management des Maison ist schon dabei, so schnell wie möglich einen Nachfolger zu finden: die Namen von Riccardo Tisci (jetzt von Givenchy), Jonathan Anderson (Loewe) und von Alber Elbaz, Designer für Lanvin. "Diors Umsatz stieg dramatisch unter Simons"Die Verkäufe sind dank Simons dramatisch gestiegen", schreibt er Harpers Basar. Insbesondere offenbart die New York TimesIm letzten Jahr stieg der Umsatz von Dior um 18% auf fast 2 Milliarden Euro.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Gefällt dir dieser Beitrag? Bitte teile es mit deinen Freunden:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: